Kleines Bad von Dornbracht

Kleine Badezimmer – Intensive Planung

Schwieriger Grundriss aber konkrete Wünsche? Traumbad trotz Platzmangel? Mit dem richtigen Badplaner machen Sie aus einem kleinen Bad etwas ganz Großes. 

Adresse und Kontakt

Ueckermann & Lipps GmbH
Reichsstraße 44
58840 Plettenberg

T (0 23 91) 57 61
info@ueckermann-lipps.de

Ein gängiger Irrtum ist, dass Räume mit Dachschrägen sich nicht für ein Wohlfühlbad eignen. Mit der richtigen Planung und Beratung ist genau das aber kein Problem!

Komplizierte Grundrisse erfordern ausführliche Planung

Das Badezimmer war früher vor allem ein Raum, der zwar eine wichtige Funktion erfüllt, im Haus aber in der hintersten Ecke versteckt ist. Heute hat das Bad einen viel höheren Stellenwert: Die Bedeutung steht der anderer wichtiger Lebensbereiche wie Wohn- und Schlafzimmer in nichts nach. Durch die historisch eher geringe Priorität des Bades bei der Bauplanung ist der Grundriss für eine Renovierung meist sehr kompliziert.

Kreative Lösungen gefragt 

Nicht nur der oft sehr knappe Platz stellt eine Herausforderung für Badplaner dar. Je weniger Raum vorhanden ist, desto mehr ist die Kreativität und Expertise des Planers gefragt. Können zwei Räume zusammengelegt oder eine Wand versetzt werden? Da bei kleinen Räumen jede Nische sinnvoll genutzt werden sollte, bedarf es der richtigen Ideen. 

Alle Möglichkeiten abwägen 

Badplaner müssen zwischen Nischen als Stauraum, platzsparenden Schiebetüren, einer neuen Raumaufteilung, maßgeschneiderten Lösungen und vielen anderen Möglichkeiten abwägen. Auch das richtige Lichtkonzept und der passende Einsatz von Spiegeln spielt eine wichtige Rolle für das Raumgefühl.

Kleines Badezimmer von Hansgrohe
Hansgrohe

Auch eine Wandschräge hindert Badprofis nicht daran, das Bad optimal zu gestalten.  

Ecklösungen wie Der Renova Nr. 1 Comprimo von Keramag

Damit trotz Platzmangel auf nichts verzichtet werden muss, bieten sich Ecklösungen wie der Renova Nr. 1 Comprimo von Keramag an. Die Formgebung eignet sich ideal dafür, bei komplizierten Grundrissen und kleinen Räumen Komfort zu schaffen. Das schlichte und doch edle Design macht das Modell zu einem Hingucker.

Renova Nr.1 Comprimo von Keramag

Platz hinter dem Spiegel nutzen 

Ein Spiegel mit weiteren Funktionen schafft Platz im Badezimmer. Der Spiegelschrank Royal von Keuco bietet viel Platz und lässt das Badezimmer durch die atmosphärische Beleuchtung größer wirken. Außerdem verfügt der praktische Spiegelschrank über integrierte Steckdosen. 

Spiegelschrank von Keuco

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 23 91) 57 61

Bad-Anfrage

Kristina Lipps

Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badplanung, Wellnessbad und Modernisierungskosten.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des  Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Beratung

Baddesign - Komplettbad Duravit

 

Ein Wellness-Paradies

Dampfbad, Massagedusche, Sauna oder Whirlpool – unsere Badplaner wissen, wie man aus einem Bad ein kleines Wellness-Paradies macht.

Wellness

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten